Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Zollernalbkreis Inzidenz stabil unter 35 - weitere Lockerungen ab Dienstag 15. Juni 2021: Wegfall Testpflicht z.B. Außengastronomie und bei sämtlichen Veranstaltungen im Freien. 

 

Ab 14. Mai 2021 ist die neue Corona-Verordnung (bis 11. Juni 2021) in Kraft getreten. Unter einer 7-Tage-Inzidenz von 100 sind private und touristische Übernachtungen wieder möglich. Es gelten weiterhin die Abstands-, Hygiene- und Zugangsregelungen. Unter dem folgenden Link können Sie prüfen, wo die Inzidenz unseres Zollernalbkreises im Moment liegt www.zollernalbkreis.de.

Alle Gäste müssen mit einem Nachweis einchecken: Geimpfte mit einem Impfausweis (zwei Impfungen, 2. Impfung muss 14 Tage zurückliegen), Genesene mit einem positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt und Getestete müssen einen negativen Testnachweis von einem offiziellen Testzentrum, Dienstleister, Arbeitgeber oder Schule mitbringen (Kinder unter 6 Jahren sind von der Regelung ausgenommen). Im Zollernalbkreis möglich bei www.test-im-auto.de oder bei schnelltestzentrum-albstadt.de, direkt aus dem Auto, 30 Minuten später haben Sie das Testergebnis auf Ihrem Handy.

Der negative Testnachweis muss alle drei Tage neu erbracht werden. 

Was passiert, wenn der Wert von unter 100 auf über 100 steigt ?

Dann könnte die Bundesnotbremse (gültig bisher bis 30.06.2021) wieder in Kraft treten. Bei Überschreitung der 100 an 3 aufeinanderfolgenden Tagen, könnte der Landkreis wieder schließen. Am übernächsten Tag nach Bekanntmachung haben die Betriebe wieder zu schließen. Touristische Übernachtungsgäste müssen dann am Tag der Schließung wieder abreisen. 

Gastronomie:

Öffnungszeiten unter einer 7-Tage-Inzidenz von 100: innen wie außen von 6.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Öffnungszeiten unter einer 7-Tage-Inzidenz von 50:  innen wie außen von 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr

An einem Tisch (ohne 1,5 m Abstand) dürfen max. 5 Personen aus nicht mehr als 2 Haushalten sitzen, wobei Kinder unter 14 Jahren nicht mitgezählt werden. Paare, die nicht zusammenleben gelten als 1 Haushalt.  Genesene und Geimpfte sind von dieser Regelung ausgenommen und werden nicht mitgezählt.

Was passiert bei einem positiven Testergebnis?

Der Gast muss leider abreisen. 

Die Informationen wurden von mir zusammengefasst und sind u.U. nicht vollständig. Bitte informieren Sie sich im Netz über die aktuellen Vorschriften.